Businesscoaching

Businesscoaching –  Fragen, Antworten, Klären

Entweder werden wir einen Weg finden – oder wir machen einen. (Hannibal)

Ich bin für Sie da mit Coaching – vis-à-vis oder flexibel online – und Training. – Immer dann, wenn Sie in Ihrem Leben das Steuer herumreißen wollen, wenn ein Tropfen das Fass zum Überlaufen bringt oder wenn Sie Inspiration und Anregung für Neues und Anderes brauchen.

Gut für Sie

weil Sie sich stärken wollen für

  • neue Aufgaben
  • eine neue Position mit einer neuen Rolle
  • produktiven Umgang mit Kollegen im Team oder

weil Sie ändern wollen, dass

  • es immer den gleichen Ärger mit den Kollegen wie Frau Schnippisch oder Herrn Wichtig gibt
  • Ihnen die zündende Idee oder gar die Motivation fehlt, um den entscheidenden Schritt zu gehen
  • Sie Klarheit über Ihre Wünsche brauchen
  • die Zeit mit Ihrer Familie und den guten Freunden immer knapper wird
  • Sie selbst Ihr grösster Kritiker sind, der Ihnen auf den Füssen steht
  • Ihr Selbstbewusstsein in entscheidenden Momenten fehlt
  • Sie das Abschalten können vermissen.

Was wir tun

Sie wollen sich stärken, Sie wollen etwas ändern. – Ich frage. Sie antworten. Wir klären.

Es geht um Ihr Thema, Ihre Erinnerungen, Ihre Erfahrungen, Ihre Wünsche und Ihre Fähigkeiten. Ich habe als Coach die Erfahrung und die „Werkzeuge“ um Sie weiter zu bringen, zum Beispiel:

  • zum Lösungsfinden das Brainstorming-„Alternativrad“ oder die „Feenfrage für neue Denkwege
  • für Entscheidungsfindung das „Gummiband-Modell“
  • bei Konflikten das „Ärgermanagement“ oder die „Ja-Aber-Technik“ um Respekt zurückzugewinnen oder das „de Bono Rollenmodell“, um die Kommunikation neu zu starten
  • für Fragen rund um das eigene Führungsverhalten, Kompetenzen und Arbeitspräferenzen das online-basierte „Facet5“
  • bei Themen rund um Ihr Team, das Team-Modell, damit Sie Ihre Mannschaft richtig einschätzen
  • um Sie neu zu motivieren nutzen wir das „Motivationsraster“, „Schwarmintelligenzen“ für neue Zukunftspläne oder das „Konsequenzen-Modell“, um ins Handeln zu kommen
  • für Ihr Selbstbewusstsein wenden wir die „Madonna-Methode“ an, um ihre Positiv-Projekte zu entdecken oder den „Verdruss-Staubsauger“ für klare Gedanken
  • für Gelassenheit, Achtsamkeit und ruhige Energie gebe ich Ihnen einfach anwendbare Übungen für Körper und Muskulatur.

Wie machen wir das

Sie buchen hier das Businesscoaching. Wir führen ein unverbindliches Erstgespräch am Telefon.

Sie entscheiden, dann gehen wir ins Coaching.

Sie wählen und planen flexibel unsere Sitzungen.

Für Sie halte ich Arbeitsschritte und Ergebnisse für Ihren dauerhaften Coaching-Erfolg fest.

Auf Ihren Wunsch biete ich Ihnen auch Photocoaching®, das Ihre besten Coaching-Momente in starken Portraitaufnahmen sichtbar macht.

Ich hole Sie ab, wo immer Sie gerade sind.

 

Über Dr. Christine von der Heide

Europa, Asien und Amerika

Selbstbewusst und mutig wie die Amerikaner, gelassen und zufrieden wie viele Asiaten und strukturiert und verantwortungsvoll als fröhliche Berlinerin und Europäerin – so hat das Leben Frau Dr. von der Heide geprägt und so überzeugt sie Kunden und Teams national und international.

Vielseitiger beruflicher Hintergrund

Erfahrungen aus verschiedenen beruflichen Positionen aus den letzten 15 Jahre, davon 6 Jahre im Ausland, fliessen in die Coachings und Trainings ein: Businesscoach und International Consultant für Führen und Selbstführen u.a. in Peking und Shanghai, Professorin für deutsche Literatur in Washington DC für Kultur und Sprache, Europarechtlerin in Brüssel für den Ausgleich bei unterschiedlichen Interessen, Streitschlichterin und Rechtsanwältin in Berlin für die Lösung von Konflikten.

Ausgleich in Sport, Kultur und Meditation

Ruderwettkämpfe auf dem Potomac River, Triathlon am Nordatlantik, regelmässige 10tägige Schweigeseminare im Voigtland, chinesische-Tuschemalerei auf Pergamentrollen in Peking – körperliches wie seelisches, mentales wie künstlerisches Wohl zu erleben hilft Frau Dr. von der Heide als Coach und Trainerin auch andere zu fordern, zu stärken und auszugleichen.

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Leadership: vom führen und selbst führen
  • Persönlichkeit: Stärken und Chancen kennen, schätzen und fördern
  • Change Management: verändern begleiten
  • Interkulturelles Training: zwischen Nationen, Generationen und Ost/West
  • Teamentwicklung: „Vom Ich zum Wir“ oder auch „Das Ich im Team“ nach Facet5 und TeamScape

Wichtigste Qualifikationen

  • t-three group – Akkreditierung für Facet5 (Persönlichkeitsprofil) und TeamScape (Teamentwicklung), London
  • Ausbildung zum Systematischen Businesscoach bei dem vom Deutschen Bundesverband Coaching e.V. (DBVC) zertifizierten Coachinginstitut Coaching Individual, Berlin
  • Promotion zum Doctor juris (Dr. jur.) an der Humboldt-Universität zu Berlin im Europarecht
  • Beide Juristischen Staatsexamen, Göttingen und Berlin

Publikationen

  • Alte Heimat – Neue Wege, Coaching für Rückkehrer aus dem Ausland, Rundbrief für Angehörige des Auswärtigen Amtes, 2012
  • Der Mann mit dem Hammer sieht nur Nägel, InternAA Mitarbeiterzeitung des Auswärtigen Amtes, 2016
COACHING BUCHEN

Nach Kauf des Coachings wird der Coach sich bei dir zur Terminvereinbarung melden!

  • 150,00 
by Topwomen